FANDOM


Andreas Bourani

Andreas Bourani: Jogi wäre Stolz

Andreas Bourani (nicht zu verwechseln mit Andreas, *2. November 1983 in Ausburg) ist ein deutscher Sänger mit nordafrikanischer Abstammung. Anders als andere Nordafrikaner ist ihm die Tat der IS egal, da er nur Deutschland liebt.

Leben Bearbeiten

Bourani wuchs in Ausburg auf und besuchte, anders als seine anderen arabischen Mitschüler, das Gymnasium. Er hatte als kleines Kind Interesse an der Musik, insbesondere der deutschen. 2003 nahm er in einer Show im ZDF teil und erlangte zum Teil Ruhm.

Ruhm Bearbeiten

Den grössten Ruhm erlangte er 2014, als er in Berlin das Lied "Auf Uns" während der Siegesfeier des DFB gesungen hat. Das Lied kam mit etwa 5 Millionen Klicks auf YT gut an.

Mag/Mag Nicht Bearbeiten

Mag Bearbeiten

Mag Nicht Bearbeiten

Poops Bearbeiten

Dank dem Lied "Auf Uns" gibt es einige wenige Poops von ihm (wobei sie unlustig sind)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki