FANDOM


CreepyPasta-1.jpg

Pasta a la Creep

Eine Creepypasta ist eine unnötige Gruselgeschichte, die oft von präpubertären Kindern erzählt bzw. ins Internet gestellt wird. Einige schaffen es sogar bis in die Medien vorzudringen.

Berühmte CreepypastasBearbeiten

Daneben gibt es für die ganz harten Creepypasta-Esser-Fans die MLP-Serie von Hermann Fegelein (der totalste und radikalste Brony ever), die innerhalb der Fanszene schon zu dutzenden Todesfällen geführt hat, weil die Nudeln zu hart waren die Geschichten von ihren Inhalten her derbst verstört haben.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki