FANDOM


George-W-Bush

Da ist es schon wieder, sein Lächeln! Er denkt mal wieder an Saddam Hussein...

George Walker Bush ist (oder war) natürlich kein machtgieriger Nahost-Kriegstreiber, gnadenloser Rassist, Lobbyist und Alkoholiker. Nein nein, er tut (bzw. tat) nur seinen Job als Präsident der USA, auch wenn die Auswirkungen bis heute (2017) zu spüren sind.

Geschichte Bearbeiten

2001 nach dem Spaßhippie Bill Clinton gewählt, kam der Anschlag auf das World Trade Center gerade richtig, um George W. Bush ein Alibi für den schon jahre voraus geplanten Irakkrieg zu geben, der natürlich nicht nur dazu diente, den USA die Pforte zum Erdöl zu öffnen. Als der Krieg dann vorbei war und Bush die Staatsverschuldung richtig in die Höhe trieb, wurde er schließlich 2008 durch Barack Obama ersetzt, den er bis heute innig hasst.

Beziehungen Bearbeiten

mag Bearbeiten

mag nicht Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki