FANDOM


Fegelein Portrait.png

SS-Gruppenführer Hermann Fegelein ist ein begnadeter Troll und schlimmster Erzfeind Adolf Hitlers.

Fähigkeiten Bearbeiten

Er benutzt oft Waffen, die mit der Vorsilbe "Fegel-" anfangen, beispielsweise seine bekannten "Fegel-Bombs".

Allerdings verfügt er über noch viel mehr Troll-Arsenal, um seinen Gegner zu trollen, was aber hauptsächlich seine einzige Waffe darstellt, da seine Kampfkünste ansonsten nichts besonders sind. Immerhin ist er so schlau, andauernd Günsches Stimme zu verändern und so Adolf Hitler jedes Mal wieder zum Ausrasten zu bringen.

Werk Bearbeiten

Er war derjenige, der My Little Pony erfand, und damit sowohl sein Ziel, Adolf Hitler loszuwerden erreichte und gleichzeitig den Brony schuf, eine Art von Mensch, der auf diese knuffigen Ponys steht (wobei... die ursprüngliche Fassung war da doch etwas anders...)

Verbindungen Bearbeiten

  • Adolf Hitler: Fegelein ist trotz seines Status als SS-Gruppenführer nicht loyal zu Hitler, sondern trollt ihn oft. Hitler wiederum versucht, Fegelein aufgrund dessen fehlender Loyalität zu vernichten.
  • Arriva: Laut Aussagen einiger bekiffter seriöser Ziegen soll er der angebliche Vater von Trollbert sein, was auch erklärt, warum dieser manchmal ohne Grund Dine wie "Heil Fegelein!" oder "Ein guter Führer ist ein getrollter Führer!" brüllt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki