FANDOM


Ken Ichijouji 02.jpg

Noch eine weitere Starre des Todes

Ken Ichijouji (bürgerlich Kenneth-kun Honk Ichijouji, *19 Mai 2005 in Nagasaki, Alter 10) ist ein Emo aus Digimon und Undercover auch der Diktator der Digiwelt. Nach dem Tod seines Bruders zog er nach Tokio um dort ein neues Leben mit seinem Partnerdigimon Wormmon zu beginnen. Er trägt unverdient das Wappen der Freundlichkeit. Er ist übrigens halb Japaner und halb Ammi.

Leben Bearbeiten

08-01.jpg

Ungeschickt wie Mr.Hosenscheisser und auf Maradonna-Handling

Er wuchs bis 2010 mit seinem Bruder und seinen Aggro-Eltern auf, nachdem sein Bruder starb zogen sie ins Swagviertel von Tokio, wo ihn dummerweise ein kurzsichtige Spasti erwartete... sonst spielt er noch Fußball in einem brasilianischen Verein, in dem, wo auch der kleine Hosenscheisser von Barca spielte. Er haltet stark an die Emokultur und den Swagstandard.

Mag/Mag nicht Bearbeiten

Mag Bearbeiten

Mag nicht Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki