FANDOM


Oliver-pocher 5553777-original-lightbox

Damals wie heute unwitzig.

Oliver Pocher (* 30. Februar 1979 am Arsch der Welt) ist ein Comedian, welcher eigentlich eine Revolution ist: Selbst völlig unfähige Leute schaffen es mittlerweile, mit flachen Auftritten Geld zu verdienen, un das nicht wenig.

Geschichte Bearbeiten

Geboren und Geschaffen wurde Oliver Pocher als Experiment in Mobius, vermutlich um die feindlichen Truppen von Eggman auszuspähen. Dadurch, dass er schon damals den Busch, hinter dem er sich versteckte dumm anmachte, flog seine Tarnung auf, und Pocher landete in Deutschland.

Dort trat er zuerst 1998 in einer Talkshow auf. Während Stefan Raab bereits erste Verhandlungen mit ProSieben über einen Vertrag machte udn Marcell D'Avis auch schon bei 1&1 angestellt war, wurde Oliver vom Publikum nur ausgepfiffen. Die Jahre zogen ins Land, und Pocher lernte kaum etwas bei seiner Arbeit, während andere "Comedians" wie Mario Barth den Durchbruch schafften. Somit bleibt Pocher bis heute ein Mysterium.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki