FANDOM


Otaku05.jpg

Oha...*fap fap fap*

Als Otaku bezeichnet man irgendwelche Trottel Personen (hauptsächlich Teenager bis 21), die auf die Realität scheißen und sich nur an Animes wenden. Diese besitzen ein großen Stapel von erfolglosen Schulprüfungen Mangas und Anime- DVDs, wobei es bei der Hälfte aller DVDs um Sex oder diesen Schwuchtel-Bullshit geht wo sie sehr lange oder seit kurzem Besitzen. Ebenfalls besitzen sie Karten von Digimon genau wie dieser Arsch namens Takato Matsuki , Pokemon wie der Arschmeier und nicht zu vergessen Yu-Gi-Oh. Speziell bei den weiblichen Otakus ist, das sie sich total sexy stellen müssen, eben wie in den Hentais. Übrigens will man als Otaku mindestens ein mal im Leben nach Japan

Cosplay Bearbeiten

Vegeta cosplay.jpg

Its Over 9000 (Vegeta) in RL

Ach was wären Otakus denn ohne Cosplay? - Na ja, kurz und knapp erklärt ist Cosplay nichts anderes als sich in der Öffentlichkeit zu blamieren, weil sie mit diesen merkwürdig gefärbten Haaren Aufsehen erregen wollen sich wie sein Lieblings-Animecharakter zu verkleiden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki