FANDOM


Polen Flagge.jpg

Die Flagge Polens: Rot steht für Mordblut und Weiss für Koks

Polen ist ein beschissenes Land, das gammliger ist als USA und drogenverseuchter als Tschechien ist ein Staat der leider auch an Deutschland grenzt und für die Ausnutzung von Menschen und den Drogenmarkt verseuchten Gruben ausgeprägten Städte und abwechslungsreiche Landschaftstypen besitzt. Die traurige Vergangenheit ist jedoch Auschwitz wo Heinrich Himmler im Auftrag von Adolf Hitler Ausländer kastrierte, verseuchte und vergewaltigte, was Caillou heute jede Nacht dort macht über 100.000 Juden abgeschlachtet wurden. Polen hat immer noch diesen komischen Diktator, dessen Name jedoch kompliziert ist - auf jedem Fall heisst sein Sohn Gary Eich, der schwule nervige Stalker von Arsch Ketchup

Landschaft Bearbeiten

Polen könnte jemanden gut an die DDR erinnern: Überall nur Müll auf dem Boden der Wiesen, die halt von Chemiewerken oder eben verlassenen Industriekomplexen verseucht wurden Blumenwiesen, die perfekt für ein Picknick sind, Wälder, in denen es von Elektroschrott, ja sogar der Philips CD-i und alten Kühlschränken wimmelt die gut für eine Wanderung sind und Berge, zu denen ich nichts zu sagen habe.

Städte Bearbeiten

Hier die wichtigsten:

  • Warschau: Das Junkieparadies für alle Teens Die Hauptstadt Polens
  • Danzig: Hitlers ehemaliger Ausgangspunkt zur Scherbenwelt Die Stadt der Freiheit
  • Poznan (Posen): Der Scheissdreck Osteuropas Das Tor zu Osteuropa

Verhältnis zu Deutschland Bearbeiten

Polen gehört zu den am meisten gemochten Ländern der Deutschen, weil man von dort aus billig Drogen und illegale Feuerwerkskörper beziehen kann.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki