FANDOM


RTL II

Logo vom Hurendohnsender

RTL II ist der Hurensohnsender des deutschen Fernsehens. Der Sender existiert, um den selbst für den Muttersender zu niveaulosen Schund auf dem kleineren Spartensender abzuladen. Was entsteht, ist eine Vergewaltigung jeglicher moralischen und sozialen Aspekte im Fernsehen.

Beschreibung Bearbeiten

Während RTL nur nachmittags ihren Scripted-Reality-Müll ausstrahlen, kennt RTL II hier (abgesehen von den billigen Pornoblöcken in der Nacht, die natürlich nur "Werbung" sind) keine Zeitbegrenzung. Wer RTL II als seinen Lieblingssender zählt, sollte sich vielleicht mal darum Gedanken zu machen, aus dem Assitum und der Arbeitslosigkeit wieder rauszukommen. Die Konsumenten lenken nämlich durch den Konsum der Sendungen von ihrer eigenen Asozialität ab, da die Charaktere (um auch wirklich jeden besser da stehen zu lassen) so niveaulos und schlecht wie möglich gehalten werden.

Sendungen Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.