FANDOM


Ran.png
Ran Momoga ist die unglaublich nervige Tochter von Detektiv Momoga und ist für den regelmäßigen Zufluss an Titten in der Serie Detektiv Cock verantwortlich.

Geschichte Bearbeiten

Sie macht den Haushalt und kocht, weil der Rest des Haufens zu unfähig ist. Außerdem ist sie der Grund, weshalb Cock bei ihr und ihrem Vater wohnt. Sie findet es cool, wenn jemand stirbt und kommt deswegen immer zum Tatort mit. Cock hat ihr zudem gestanden, dass er in Wirklichkeit James Bond ist. Sie ist auch ein Kämpfer, ein Serpipfeu.

Zitate Bearbeiten

  • "Kann der kleine Cock bei uns bleiben?"
  • "Mach jetzt nicht auf traurig, ich fand das sehr cool!"- nach einem aufgeklärten Mordfall.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki