FANDOM


Baustelle.png

Baustelle!
Dieser Artikel ist noch in Arbeit, also nicht fertiggestellt. Entferne diese Vorlage bitte erst, wenn der Artikel die Mindestanforderungen erfüllt!
Zoophilia.png

Der eigentlich geplante Titel des Filmes

Zoomania ist ein Anfang 2016 von Disney veröffentlichter Propagandafilm, dessen eigentlicher Sinn die Rekrutierung neuer Anhänger des Furry-Fandoms sind.

Handlung Bearbeiten

Die Hauptpersonen des Films sind der Fuchs Nicholas P. Wilde und die Häsin Judy Hopps. Während ersterer als Kleinkrimineller in der Stadt Zootropolis herumlungert, geht letztere einer Ausbildung als Polizeibeamtin nach.

Doch statt wie ein halbwegs vernünftiger Disneyfilm zu verlaufen, werden hier und da Anspielungen auf den Alltagsrassismus, Sozialdarwinismus und Nudismus gemacht. Fehlen dürfen natürlich auch sexuelle Anspielungen nicht. Alls das genannte ist auch der Grund, weshalb der Film bei der erwachsenen Zuschauerschaft auf einige Resonanz gestoßen ist.

Deutsche Beamte bei der Arbeit...02:04

Deutsche Beamte bei der Arbeit...

Ja, wir lachen uns schlapp...

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki